Hilfe zu Threat Modeling gesucht

In der nächsten Folge von Radio (In)Security wollen wir uns dem Thema Threat Modeling ein wenig nähern. Jens und Tobias erklären euch, was das ist und wie man das durchführen kann. Ganz allgemein geht es dabei darum, Gefahren und Gefährdungen systematisch zu erkennen.

Wir haben dazu ein Pad vorbereitet und sammeln dort Ideen für Gefährdungen bei E-Mails und Messengern.

Wir würden uns dabei sehr über eure Ideen freuen. Welche Gefährdungen fallen euch so ein? Gebt entweder hier im Blog einen Kommentar ab, kommt in unseren Matrix-Raum oder besucht das Pad und hinterlasst eure Ideen. Wir werden die dann in der Sendung besprechen.

Wir freuen uns über eure Mithilfe!