RIS13: Schluckauf

Jetzt kommt gleich die zweite vergangene Sendung hinterher.

In dieser Sendung kommen wir gänzlich ohne Musik aus und sprechen drei große Themenblöcke an:

  • Browserhistory: Tobias brachte eine Meldung aus den USA mit, wonach es erlaubt ist, die History zu verkaufen. Wir nehmen dort Bezug auf einen Fall aus Deutschland. Dem NDR war es dabei möglich an solche Daten zu kommen. Unter dem Stichwort »Nackt im Netz« lief eine Doku.
  • Slack: Radio (In)Security hat einen Slack-Channel. Hierfür benötigt ihr eine Einladung. Schickt mir einfach eure E-Mail-Adresse und ich nehme euch auf. Im Chat diskutieren wir über Sicherheitsvorfälle, Musik und anderes.
  • Treffen des Tor-Projekts: Jens war beim Treffen des Tor-Projekts und erzählt von seinen Erlebnissen.

Danach bekam die Technik einen Schluckauf und die Aufnahme funktionierte nicht mehr. Daher brachen wir die Aufzeichnung ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.