RIS45: Reboot-Versuch

Das neue Jahr ist schon mehr als vier Monate alt und einige von euch haben uns gefragt, was mit unserem Podcast ist. Obwohl mittlerweile fast alles kontaktlos und online stattfindet, haben wir es nicht geschafft, uns mal online zu verabreden. Tobi ist mit seinem Projekt Megalmodas gut ausgelastet und Jens ist tagsüber mal Lehrer, mal Koch, mal Datenschutzbeauftragter usw. Da bleibt leider zu wenig Zeit für die Hobbyprojekte.

Dennoch wollen wir einen erneuten Versuch unternehmen, wieder Podcasts aufzunehmen. In der heutigen Sendung greifen wir die verschiedenen Apps zum Umgang mit der Pandemie auf. Insbesondere gehen wir auf das Update der Corona-Warn-App ein und sprechen über die vielen Probleme der Luca-App.

Zur Luca-App gibt es mittlerweile so viel zu sagen, dass es den Rahmen der Sendung sprengen würde. Wir haben daher nur einige Punkte angerissen und verweisen auf die verschiedene Beiträge von anderen Personen.

Shownotes

Die Links zur Luca-App findet ihr in einem separaten Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.