RIS48: Das IT-Sicherheitsgesetz 2.0

Kürzlich wurde das IT-Sicherheitsgesetz 2.0 verabschiedet und wir wollten gern wissen, was sich dahinter verbirgt. Hierzu luden wir Honkhase von der AG KRITIS zu uns ein. Im Verlauf unseres zweistündigen Gesprächs erzählte er uns, was die erste Version dieses Gesetzes macht.

In der zweiten Hälfte des Gesprächs haben wir uns ausführlich über die Neuerungen des ITSiG 2 unterhalten. Honkhase erzählte uns von der wachsenden Komplexität mit nunmehr vielen KRITIS-Abstufungen, von den unglaublichen Fristen, die Zeit für eine Stellungnahme waren und einigem mehr.

Die Sendung bietet euch einen guten Überblick zu Version 1 und 2 des IT-Sicherheitsgesetzes. Viel Spaß beim Reinhören!

Das Beitragsbild wurde von der Stiftung Neue Verantwortung veröffentlicht. Es zeigt, wie diffus die Verantwortlichkeiten in Deutschland verteilt sind.

Shownotes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.