Radio (In)Security mit zusätzlicher Domain

Vor kurzem fanden wir eine überraschende E-Mail in unserer Inbox. Stephan fand, dass unsere Seite unter zusätzlichen Domains erreibar sein sollte und reservierte http://radioinsecurity.org/ sowie http://radioinsecurity.fm/ für uns. Ab sofort sind wir damit unter ein paar mehr Domains erreichbar.

Vielen Dank für diese tolle Idee. Wir haben uns sehr gefreut.

PS.: Falls jemand eine Idee zu einem schönen WordPress-Thema hat, freuen wir uns ebenfalls über Feedback. 😉

8 Gedanken zu „Radio (In)Security mit zusätzlicher Domain“

    1. Vielen Dank dafür. Da sind ein paar schöne Beispiele dabei. Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, werde ich die mal durchprobieren und mit Tobias darüber reden. Vielleicht gibt es bald ein neues Theme. 🙂

  1. Moin,

    ich habe Euren Podcast über das Verzeichnis in Pocket Casts abonniert. Allerdings zeigt Pocket Casts nach Juli keine Folgen mehr an. Hat sich Euer Feed-URL mit den neuen Domains irgendwie geändert? Was haltet Ihr davon, den Podlove-Abo-Knopf zu benutzen, dann kann man zumindest hier einfach subscriben?

    Viele Grüße und macht weiter so
    Sven

  2. Hi, ich würde euch auch gern abonnieren, aber nach Juli werden keine Episoden mehr im Pocket Casts angezeigt – nur RIS00 bis RIS03 sind verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.